Blog Hop: „Mein persönlicher Favorit aus dem neuen Jahreskatalog“

Juhuu! Heute bin ich zum ersten Mal beim Blog Hop vom Team Conibaer dabei.   😉

Erst klang das Thema „Mein persönlicher Favorit aus dem neuen Jahreskatalog“ ja ganz einfach. Doch dann war die Auswahl doch sehr schwer. OK, meine Glücksschweinchen sind noch in der Nachlieferung. Die konnten also nicht dabei sein. Nach einigem hin und her – Kreative Vielfalt, Durch jede Jahreszeit, Happy Birthday, oder …? – habe ich mich dann für zwei sehr vielseitige Produkte entschieden.

Mit dem Hintergrundstempel „Sheet music“ und dem Set „Graceful Garden“ kann man von sehr schlicht bis sehr bunt ganz einfach ohne großen Aufwand hübsche Dinge zaubern.

Hier einmal bunt, einmal ganz zart, beide leicht im Vintage Stil. Auf die Grundkarte aus dem neuen extrastarken Farbkarton Vanille Pur habe ich in Savanne die Noten gestempel. Die Ränder und teilweise auch in der Fläche sind mit Fingerschwämmchen ebenfalls in Savanne gealtert.

Für diese Version habe ich dann auf Farbkarton Seidenglanz in Anthrazitgrau die große Rose gestempelt und mit Hilfe des Aquapainters mit Glutrot und Olivegrün coloriert. OK, ich darf da noch etwas üben. Mich fasziniert aber, wie gut der Farbkarton das mitmacht. Ich habe einiges an Wasser benutzt, und trotzdem hält das Papier gut. Die Ränder habe ich mit der Schere etwas angeraut und mit Olivegrün gefärbt. Etwas Wink of Stella glitzert dann noch zusätzlich auf der Blüte.

Für diese Version der Karte habe ich die Rose auf Pergamentpapier in Kupfer embosst. Sieht sehr edel aus. Um das Vellum an der Grundkarte zu befestigen, habe ich den Präzisionskleber von hinten auf die dickeren Linien der Rose und an kleinen Punkten aufgebracht. Das sieht man kaum. Der Spruch stammt aus dem Set Orchideenzweig. Auch ein sehr vielseitiger Text.

Ich hoffe, Dir gefallen meine Karten.

Vielleicht kommst Du gerade von Corinna,

Jetzt kannst Du weiter hüpfen zu Anja 🙂

Beim Blog Hop dabei sind diesmal:

Constanze Wirtz

Kerstin Kreuzer

Regine Semmelhaak

Karin Müller

Corinna Schneider

Linde Kraus – hier bist Du gerade

Anja Luft

Annika Böttcher

Yvonne Wesemann

Andrea Peuckert

Viel Spaß    🙂

 

Das könnte Dich auch interessieren:

14 comments

  1. Hallo Linde,
    ich finde Deine Karte wunderschön! Und auch der Hintergrund mit den Noten passt ganz toll dazu. Der steht auch noch auf meiner Wunschliste! Die Rose war nicht so meins, aber das wird sich jetzt glaube ich doch noch ändern. 🙂
    Hab ein schönes Wochenende! 🙂
    Liebe Grüße
    Corinna

  2. So ein erster Bloghop ist schon aufregend, ne? Toll dass Du mitgemacht hast! Sehr schöne Ergebnisse, die Du mit uns teilst. Ganz liebe Grüße, Kerstin

  3. Hallo Linde,
    deine beiden Karten sind wunderschön! Ich habe mir das Stempelset erst später bestellt und glaube es ist eben gerade mit der Post angekommen. Da juckt es mir gleich in den Fingern es auszuprobieren. Die Kolorierte Rose hat es mir besonders angetan. Ich bin schwer verliebt in deine Karte!
    Liebe Grüße
    Anja

    1. Hallo Dagmar,
      Vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ich persönlich finde, dass ein Notenstempel für Hintergründe nicht fehlen darf (genauso wie ein schöner Schriftstempel – „En francais“ wird nicht umsonst so hoch gehandelt). Als ich diesen im neuen Katalog gefunden habe, dachte ich sofort, dass mich stampin up endlich erhört hat 😉
      Lg Linde

  4. Hallo Linda,
    ha, da sind wir beide Blog Hop Neulinge. Einen schönen Vintage Hintergrund hast Du gestaltet, gefällt mir gut. Mein Favorit ist die embosste Rose auf Pergament, toll.
    LG – Andrea

  5. Hallo Linde,
    ich finde deine Karten richtig gut gelungen.
    Ich stehe total auf Vintage und den Hintergrundstempel hab‘ ich ebenfalls gerade geliefert bekommen, auch das Pergamentpapier passt super gut dazu.
    Ich glaube, ich fange damit auch gleich mal was an. 🙂
    Vielen Dank, für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.