Bei meinem Vornamen fühle ich mich den Drachen irgendwie verbunden. Sind schon besondere Tiere. Aktuell gibt es ja nur noch ganz kleine Exemplare.

Nachdem ich in einer internationalen Gruppe ein Bild von einer Drachenkarte gesehen habe, musste ich die unbedingt nachbasteln. Terrie Andrews hat sie mit leicht gewischtem Farbkarton erstellt.

Ich habe ein A4 Blatt Farbkarton in Waldmoos mit einem Spray aus Gold-Tinte und Isopropylalkohol behandelt. Das glitzert so toll! Nach dem Trocknen habe ich Streifen geschnitten und fleißig mit der Stanze Frühlingszweig gestanzt, und gestanzt, und gestanzt….

Das Auge ist mit der langen Wellenstanze aus dem Set Wunderbar verwickelt erstellt.

Ich bin total verliebt in meinen „Bruder“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere