Für diesen Monat haben wir uns bei der Blogparade Stempelreise 3 Themen zur Auswahl gelassen. Nach viel Hin- und Herüberlegen habe ich beschlossen, Euch eine besondere Verpackung zu zeigen: die „impossible Box„.

Auf den ersten Blick sagt man vielleicht: „schöne Box, aber was ist daran unmöglich (impossible)?“

Dann kommt der Versuch, die Schachtel zu öffnen – und dabei wird es spannend:

Schiebt man langsam und vorsichtig den vermeintlichen Deckel nach oben,

ziehen sich die Dreiecke der Oberseite auseinander. Das Oberteil bleibt dabei fest mit dem unteren Abschnitt verbunden.

Es entsteht in der Mitte ein Loch, wodurch der Inhalt sichtbar wird.

Schiebt man das Oberteil wieder nach unten, verschließt sich die Box wie durch Zauberhand.

Was jetzt fürchterlich kompliziert aussieht, ist ganz einfach zu werkeln. Die Anleitung habe ich hier gefunden. Man muss nur gewisse Schritte in der richtigen Reihenfolge angehen.

Verwendet habe ich für die Box Flüsterweiß in extrastark und das Designerpapier im Block Florale Eleganz. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Perfekter Geburtstag.

 

Kommt doch jetzt mit zu den anderen Mädels, um zu sehen, was sie Tolles vorstellen:

Nadine Lange – (pausiert dieses Mal)
Linde Kraus – hier bist du gerade
Birgit Heßdörfer – (pausiert dieses Mal)

6 Comments

  1. Pingback: Stempelreise – Blogparade / Jahreskatalog, Lieblingsset, Verpackung – Stempelpanda

  2. Pingback: Stempelreise Blogparade – neuer Jahreskatalog/Lieblingsset/ Verpackung | geschtempelt

  3. Pingback: Stempelreise-Blogparade-Thema neuer Jahreskatalog/Lieblingsset/Verpackung | Betty's Kreativkiste

  4. Pingback: Stempelreise Blogparade - Lieblingsset/Verpackung Stampin Journey Blogparade Favourite Stamp Set/Packaging – Handgefertigte Karten

  5. Pingback: Stempelreise Blogparade – Jahreskatalog – Lieblingsstempelset – Verpackung – WordPress 4.9.2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere